Geförderte Kurse in Potsdam im Überblick

Förderung von Erwachsenenunterricht und Firmenunterricht durch ein
„Qualifiziertes TÜV zertifiziertes Bildungsmanagement“

Sprachen lernen mit der Bildungsprämie in Potsdam

| Förderung über die Bildungsprämie bis zu 50 % der Kurskosten, maximal bis zu 500,00 Euro

| für alle Erwerbstätigen, Selbstständigen, die mindestens 15 Stunden in der Woche erwerbstätig sind oder einen entsprechenden Arbeitsvertrag verfügen (z. B. für Mütter oder Väter , die  sich in der Elternzeit bzw.  Pflegezeit befinden etc.)

| Einkommensgrenze zu versteuerndes Jahreseinkommen von 20.000 Euro für alleinstehende und 40.000 Euro bei gemeinsamer Veranlagung

| Pro Person kann im Rahmen der Förderrichtlinie alle zwei Kalenderjahre ein Prämiengutschein ausgestellt werden

| Die persönlichen Voraussetzungen für eine Förderung werden von einigen Personengruppen nicht erfüllt.

(Das sind zum Beispiel Soldaten, Referendare, Zivildienstleistende, Wehrdienstleistende, im Freiwilligen Sozialen Jahr Tätige, Schülerinnen und Schüler, Studierende, Auszubildende sowie Empfänger von Arbeitslosengeld)

Beantragung des Prämiengutscheines im:

Weiterbildungs – Info – Laden Potsdam 
Charlottenstr. 14 in 14467 Potsdam
Tel: 0331-2896565

weitere Infos unter: www.bildungsprämie.info

Tel: 0800-2623000

Wir beraten Sie, helfen Ihnen bei der Beantragung der Förderung und erarbeiten mit Ihnen ein passendes Angebot.
Rufen Sie uns unter folgender Telefonnummer: 0331-2901013 an oder kommen Sie spontan in unsere Sprachenschule.