Sprache erleben, statt nur zu lernen - Schülerferienkurse in Potsdam

Kindern fällt es besonders schwer, Abstrakt zu lernen. Der Sprachunterricht an Schulen besteht oft aus dem auswendig lernen von Vokabeln. Natürlich ist dies ein wichtiger Bestandteil, um eine neue Sprache anwenden zu können, doch ohne praktischen Einsatz dauert es sehr lange, bis grundlegende Fähigkeiten erlangt werden. Unsere Ferienkurse schaffen authentische Situationen. Die Sprachlehrer gehen mit den Kindern auf den Markt, in die Bäckerei und in die Buchhandlung. Durch den praktischen Bezug erleben sie welche Formulierungen und welche Vokabeln grundlegend für eine Verständigung sind. Dies erleichtert das Erlernen der Sprache. Da alle unsere Sprachlehrer – egal ob Englisch, Französisch, Spanisch oder Russisch – Muttersprachler sind, lernen die Kinder auch viel über die kulturellen Unterschiede und die Traditionen unserer europäischen Nachbarländer kennen.

| Termine

Die Schüler – Ferienkurse finden immer in den Brandenburger Schulferien statt.                            

Der Unterricht findet immer montags bis freitags von 10.00 bis 14.00 Uhr statt.                                        

(4 Unterrichtseinheiten a´45 min pro Tag) Teilnehmerzahl  2 – 4 Schüler.

 

Es ist auch eine Einzelförderung möglich. Die Gruppen werden altersgerecht und nach den vorhandenen Sprachkenntnissen zusammengestellt.

| Termine in den Sommerferien 2014

14.07.2014 - 22.08.2014

| Kursgebühren              

pro Woche:  5 Tage x 4 Stunden = 20 Stunden, bei 4 Teilnehmer: 200 Euro pro Woche

pro Woche:  5 Tage x 4 Stunden = 20 Stunden, bis 3 Teilnehmer:  220 Euro pro Woche

pro Woche:  5 Tage x 4 Stunden = 20 Stunden, bis 2 Teilnehmer:  300 Euro pro Woche

Anmeldungen unter folgender Telefonnummer: 0331-2901013 oder tragen Sie sich ins Anmeldeformular ein!

 

Französischförderung in Potsdam, Englischförderung in Potsdam, Spanischförderung in Potsdam, Russischförderung in Potsdam, Deutschförderung in Potsdam